VON PLAKETTE ZU PLAKETTE

Wir freuen uns sehr, dass in Dörfern, Städten und an wichtigen Orten entlang unserer Route Plaketten aufgestellt werden. Unter anderem in Nieuwpoort, Diksmuide, Ypern, Albert, Poppy Country, Auchy-Les-Mines, Arras und Vimy Ridge. Viele weitere Plaketten sind in Planung oder werden derzeit installiert. Im Folgenden finden Sie Details über die Etappen der Route. Wir haben die wichtigsten Orte, Dörfer und Städte entlang der gesamten Route markiert und einen Vermerk hinzugefügt, welche Karten des IGN (Nationales Geographisches Institut Frankreichs) oder des NGI (Nationaal Geografisch Instituut Belgien) verwendet werden können. Sie haben die Wahl und selbstverständlich können Sie die Route des Westfront-Wegs auch mit dem Fahrrad oder Auto erkunden.

Wenn Sie sich für eine bestimmte Route oder Strasse entscheiden haben, dann empfehlen wir Ihnen beim regionalen Tourismusbüro anzurufen und sich nach deren Tipps und Ideen zu erkundigen. Der Westfrontweg ist ein gemeinsames Unterfangen mit unseren Kollegen, Freunden und Wanderern aus Frankreich und Belgien. Wir haben die wichtigsten Teile der gesamten Route mit Plaketten für Sie markiert. Weitere Details und die genaue Planung Ihrer Wanderung bleibt ganz Ihnen überlassen und wir hoffen, dass Sie Ihre Route von Nord nach Süd oder Süd nach Nord zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer machen. Einfach erkunden, teilen und genießen.

Alle Routen können kostenlos heruntergeladen und an Follower, Freunde und Familie weitergegeben werden. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, schreiben Sie uns bitte eine Email an Info@thewesternfrontway.com und wir werden unser Bestes tun, Ihnen weiterzuhelfen.

Nieuwpoort nach Pfernhaus

Gesamtanschauliche Route des Westfrontenwegs.

Nieuwpoort zu Albert

Wege und Offroad-Strecken führen von der Küste über Ypern bis zur belgischen Grenze und hinunter durch Nordfrankreich, vorbei an der kanadischen Gedenkstätte in Vimy Ridge nach Albert, dem Zentrum der Somme.

Albert zu Compiègne

Folgen Sie unserer Route durch das Poppy-Land, schlängeln Sie sich durch kleine Dörfer und mittelalterliche Städte, hinauf zu den Wällen in Laon und hinunter in Richtung Compiègne, wo der Waffenstillstandskutsche liegt.

Compiègne nach Verdun

Eine lange und kurvenreiche Route durch einige der schönsten Landschaften Frankreichs, quer durch das Herz des Champagner-Landes bis in die Wälder von Verdun.

Verdun nach Pfetterhaus

Die Schlussphase, in der der Waldweg einen Blick auf das „Domlicht“ und die steile Erklemmaklung der Alpen bietet, liegt im Gegensatz zu den ruhigeren Hängen der Elsass-Weinberge. Die Route endet am Pfetterhouse, wo man sich umdrehen und alles wieder laufen kann.

Für weitere Informationen über Karten nutzen Sie bitte diese nützlichen Links NGI-Karten für Belgien & ING-Karten für Frankreich

Der Westfront-Weg begrüßt alle Spenden, auch nicht klein. Ihre Großzügigkeit wird uns helfen, den Weg in den kommenden Monaten zu beschreiten.

Start typing and press Enter to search